Projekte und Initiativen

Auf die Plätze, fertig - weniger Müll!

Erfahre hier, welche aktuellen Events und Veranstaltungen in Deiner Nähe in Berlin, Dir auf Deinem Weg zu Zero Waste weiterhelfen. Ob Flohmarkt, Kleidertauschparty, Tauschbörse oder Sperrgutmarkt, die nächsten Termine findest Du hier.

Mit dem Überblick über die passenden aktuellen Veranstaltungen in Deiner Nähe findest Du Deinen Weg zu Zero Waste.

10 Einträge gefunden ZUR KARTE
Packmee

Packmee

PACKMEE ist die bequeme und kostenlose nationale Kleiderspende. Der Erlös der Spende geht an  gemeinnützige Partner.
Dabei ist das PACKMEE-Prinzip kinderleicht und jeder kann mitmachen. Packen, verschicken und einen Gutschein erhalten- einfach einmal ausprobieren!

weiterlesen
AfB - social and green IT
5,8 km

AfB - social and green IT

Mit Hilfe von AfB wird ausgedienten IT- und Mobilgeräten aus großen Unternehmen ein zweites, neues Leben geschenkt.

Beim Kauf der gebrauchten, neu aufgesetzten Geräte wird dabei eine neue Garantielaufzeit mit vergeben. Vorbeischauen lohnt sich!



Montag bis Freitag: 10:00 bis 18:00 Uhr, Samstag: 10:00 bis 14:00 Uhr

weiterlesen
As good as new

As good as new

Seit 2008 ist das Unternehmen as good as new auf den Verkauf gebrauchter High-Tech Elektronikgeräte spezialisiert.  
Auf alle Produkte des Online Handels gibt es 30 Monate Garantie.

weiterlesen
RETOURA nachhaltig handeln
53,1 km

RETOURA nachhaltig handeln

RETOURA schenkt den Unmengen von jährlich anfallenden Retourenwaren in Deutschland eine zweite Verwendung. Nach Aufkauf der Ware von den Unternehmen und einem anschließenden Aufbereitungs- und Vermarktungsprozess, werden die Artikel entweder für den Wiederverkauf angeboten oder einzelne Ersatzteile der Produkte ausgebaut und weiterverwendet.
Angeboten werden die Waren im direkten Lagerverkauf am Standort Zehdenick, in einem der Ladengeschäfte oder online.

Öffnungszeiten der Ladengeschäfte: s. jeweilige Angaben auf der Website

weiterlesen
Erster Pop-Up-Store für Gebrauchtwaren in Berliner Kaufhaus
4,1 km

Erster Pop-Up-Store für Gebrauchtwaren in Berliner Kaufhaus

Erstmals werden in einem Berliner Kaufhaus gut erhaltene Gebrauchtwaren in einem Pop-Up-Store angeboten. Die Initiative Re-Use Berlin wird ab dem 9. September für ein halbes Jahr in der 3. Etage im Karstadt Hermannplatz für die Wiederverwendung von Gebrauchtwaren werben.

Montag bis Samstag: 10:00 Uhr bis 20:00 Uhr

weiterlesen
NochMall
7,1 km

NochMall

Die Berliner Stadtreinigung (BSR) hat am 08.08.2020 in Berlin-Reinickendorf ihr neues Gebrauchtwarenkaufhaus „NochMall“ eröffnet. In der „NochMall“ werden gut erhaltene Gegenstände verkauft, die auf diese Weise ein zweites Leben bekommen, d.h. „nochmal(l)“ verwendet werden.

Montag bis Samstag: 10:00 bis 18:00 Uhr Ausnahme Donnerstag: 10:00 bis 20:00 Uhr

weiterlesen
FixFirst
2,3 km

FixFirst

FixFirst ein junges Team aus Berlin, das sich zum Ziel gesetzt hat, Reparaturen einfacher, schneller und preiswerter zu gestalten.
Seine Mission: Den globalen Wandel hin zur Kreislaufwirtschaft zu beschleunigen!




nach Vereinbarung

weiterlesen
Re-Use Superstore
4,2 km

Re-Use Superstore

Der Superstore Berlin ist im Rahmen der Initiative Re-Use der Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz eröffnet worden.

In der dritten Etage des Karstadt Kaufhauses am Hermannplatz werden sehr gut erhaltene gebrauchte Waren, vom Socken bis zur Mikrowelle, angeboten. Nachhaltiges Einkaufen wird hier zum wahren Erlebnis.

 

Montag bis Samstag, 10:00 bis 20:00 Uhr

weiterlesen
Upcycling Bedsheets
8,0 km

Upcycling Bedsheets

Jedes der Kleidungsstücke ist 100% recycelt und "handmade" in Berlin. Bei "Upcycling Bedsheets" werden aus alter vintage Bettwäsche neue Kleidungsstücke für Kinder und Erwachsene mit viel Liebe hergestellt.

 

weiterlesen
Lebensmittelverteiler Kühlschrank
4,5 km

Lebensmittelverteiler Kühlschrank

Zu viele Lebensmittel landen täglich in der Mülltonne, obwohl sie eigentlich noch genießbar wären.

Um dieser enormen Ressourcenverschwendung entgegenzuwirken, wurde das Pilotprojekt "Berlin is(s)t klimafreundlich" gestartet. Das Ziel der Kampagne ist es, unter Berücksichtigung der hygienischen Anforderungen, die Weitergabe überschüssiger Lebensmittel in öffentlichen Einrichtungen zu organisieren. 

Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag: 13:00 bis 19:00 Uhr Dienstag: 10:00 bis 16:00 Uhr Samstag: 10:00 bis 13:00 Uhr

weiterlesen